< Zurück

Spende durch erfolgreichen „HOFENER Frühling“ - Die Hofener Gemeinschaft unterstützt die Tafel Friedrichshafen

18.8.2023

500 Euro konnten dank der Hofener Geschäftswelt an die Tafel Friedrichshafen übergeben werden.

Anfang Mai veranstalteten die in der Hofener Gemeinschaft zusammengeschlossenen Unternehmen und Gruppen in ihrem Häfler Stadtteil den diesjährigen „Hofener Frühling“. Der Erlös durch den Verkauf von Getränken und aus Einnahmen der Standgebühren auf dem Kinderflohmarkt wurde nun gespendet. Aufgestockt wurde der Betrag durch die Hofener Geschäfte Radladen Gmeiner unddie Elektrogerätewelt Saltik. Auch der Hofener Gasthof Rebstock und derSecondhandladen rosarot haben einen Betrag dazugegeben. Mit der Hilfe aller konnte so ein Gesamtbetrag von 500 Euro an die Tafel Friedrichshafen übergeben werden. Als gemeinnützige Organisation ist die Häfler Tafel für ihr wichtigesEngagement auf ehrenamtliche Mitarbeitende und Mitglieder aber auch auf Spender und Sponsoren angewiesen.

 

Der jährlich stattfindende Hofener Frühling ist eine Gemeinschaftsaktion von Hofener Gemeinschaft, Stadtforum Friedrichshafen e. V. und der Stadtmarketing Friedrichshafen GmbH.

Bildunterschrift

Bei der Spendenübergabe (von links): Heike Wolf(...rosarot... Kinder-Second-Hand, Sprecherin Hofener Gemeinschaft), Elke Rumpf(stellv. Vorsitzende Tafel), Marika Schuster (Marktleiterin) und Carina Bonanno(Stadtmarketing Friedrichshafen)

News

Wir berichten darüber was uns bewegt und was wir machen.
Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Aktionstag mit Gewinnspiel-Rallye und Kinderflohmarkt im Stadtteil Hofen

Mehr erfahren

Interessierte Einzelhändler können sich anmelden

Mehr erfahren