< Zurück

Feiern und Shoppen beim Stadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag

27.9.2023

Rund 30 Vereine und Gruppen präsentieren sich am 15. Oktober von 12 bis 17 Uhr beim Stadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag in Friedrichshafen.

Rund 30 Vereine und Gruppen präsentieren sich am 15. Oktober von 12 bis 17 Uhr beim Stadtfest mit verkaufsoffenem Sonntag in Friedrichshafen. In der Innenstadt sorgen dabei Musik, Leckereien, Mitmachaktionen und Informationen für Unterhaltung. Die Geschäfte laden zum Bummeln ein. Und auch im Bodensee Center gibt es viel zu erleben.

Info- und Aktionsstände Adenauerplatz

Rund um den Brunnen bieten auf dem Adenauerplatz gleich ein Dutzend Stände Aktionen für Kinder, Unterhaltsames und Kulinarisches. Die DLRG Friedrichshafen ist beispielsweise mit einem Wurfspiel, der Button-Maschine und einer Foto-Wall vor Ort, informiert aber auch über Stand-Up Paddle. Die Verkehrswacht präsentiert die Aktion „FahrRad“ und der Pedelec Simulator lädt zum Ausprobieren ein. Bei Kaffee und Kuchen kann man sich über die Arbeit der Bahnhofsmission informieren. Neben reinen Infoständen vom Tierschutzverein Friedrichshafen oder der Zeppelin Universität gibt es auch Kulinarisches zu entdecken: Der Integrations- und Bildungsverein stellt nicht nur seine Arbeit vor, sondern verkauft auch gefüllte Weinblätter und weitere türkische Spezialitäten. Beim Kinderschutzbund gibt es wieder Waffeln, während der Jugend- und Kulturverein Sarajevo Kuchen und bosnische Spezialitäten anbietet. Und der Württembergische Tauchsportverein Friedrichshafen hat neben Fakten zum Tauschsport belegte Seelen und Getränke an seinem Stand. Weiter in die Wilhelmstraße hinein gibt es eine bunte Bewegungs-Mitmach-Aktion für Kinder und Eltern am Stand von Therapie und Pädagogik am Bodensee und gleich nebenan Infos zum Tanzen von der Tanzschule No 10.

Programm Buchhornplatz

Auf dem Buchhornplatz wird beim Zeppelin Spielmobil eine kleine Bühne aufgebaut, auf der ab 12.30 Uhr Brassmusix, eine Brassband aus Oberschwaben, für Stimmung sorgt. Um 14 Uhr wird dann die erneute Auszeichnung von Friedrichshafen als Fairtrade-Town gefeiert. Neben der Urkundenübergabe sorgen dabei die Häfler Fairtrade-Schulen für Programm. Am Stand neben der Bühne beteilig sich der Weltladen mit fairem Kaffee und Glücksrad am Aktionsprogramm. Später wird die Bühne dann wieder die Heimat von Brassmusix. Schwungvoll geht es auf dem oberen Buchhornplatz bei den Tanzvorführungen des Rock ´n` Roll Club Friedrichshafen zu. Mit Boogie-Woogie und Rock ´n´ Roll lassen die Tänzerinnen und Tänzer die 1950er hochleben.

Ihre wichtige Arbeit stellen auf dem Buchhornplatz neben der Fraternität Friedrichshafen auch die Hospitzbewegung St. Josef Friedrichshafen e. V., Greenpeace, die Feuerwehr, das Kulturbüro und der Weisse Ring vor. Neben Ständen von Gastronomen sorgen auf dem Buchhornplatz die Häfler Bodenseenarren mit Waffeln, Kaffee und anderen Getränken sowie die Auszubildenden des Hotel City Krone mit ihren Ofenkartoffeln für das leibliche Wohl.

Bio-Mobil & Romanshornerplatz

Zu Gast ist an diesem Tag auch das „Bio-Mobil“. Vom 11. bis zum 15. Oktober macht es auf dem Romanshorner Platz Station. Mit vielfältigen Aktionen rund um regionales Bio zeigt es, warum biologische Lebensmittel gut sind und gut tun. Außerdem präsentiert sich auf dem Romanshorner Platz das Technische Hilfswerk. Der Kurdische Haus e. V. sorgt auf dem Romanshorner Platz mit Spezialitäten für das leibliche Wohl.

Geschäfte von 12-17 Uhr geöffnet

Beim verkaufsoffenen Sonntag sind die Geschäfte in der Innenstadt und dem Bodensee Center von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Und auch in der Häfler Nordstadt machen mit Fränkel Haushaltswaren, Weber & Weiss und Kenny S. Outet Geschäfte beim verkaufsoffenen Sonntag mit. Präsentiert werden nicht nur die aktuellen Kollektionen für Herbst und Winter, sondern darüber hinaus haben sich die Geschäftsleute viele Besonderheiten ausgedacht. Bei Verköstigungen, Produktpräsentationen und speziellen Angeboten werden das Bummeln und der Einkauf zum Erlebnis für die ganze Familie.

Zusatzfahrten Stadtverkehr

Die Silberpfeile des Friedrichshafener Stadtverkehrs fahren extra Zusatzfahrten zum verkaufsoffenen Sonntag: Neben den Linien 4, 6, 9 und 11 fahren von 12 Uhr bis 18 Uhr auch die Linien 1 (Ringverkehr), 5 (Messe), 13 (Ettenkirch) und 16 (Ailingen / Klinikum) am 15. Oktober im Stundentakt. Informationen und Fahrplanauskünfte zum Stadtverkehr gibt es im Internet unter www.stadtverkehr-fn.de

Veranstaltet wird diese 26. Auflage des Stadtfestes mit verkaufsoffenem Sonntag gemeinsam vom Stadtforum Friedrichshafen und dem Häfler Stadtmarketing. Das ausführliche Programm gibt es im Flyer hier als Download: Programm-Flyer

News

Wir berichten darüber was uns bewegt und was wir machen.
Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Aktionstag mit Gewinnspiel-Rallye und Kinderflohmarkt im Stadtteil Hofen

Mehr erfahren

Interessierte Einzelhändler können sich anmelden

Mehr erfahren