News

Ein Brückenfest für die Gemeinschaft am 14. Sept.

Die im Quartier Metzstraße ansässigen Betriebe feiern die Eröffnung der neuen Fahrrad- und Fußgängerbrücke mit einem Brückenfest am Samstag, 14. September von 10 bis 15 Uhr.

Die Brücke ist nicht nur eine praktische Verbindung in die Innenstadt, sondern auch ein Symbol der Zusammengehörigkeit. Die ansässigen Betriebe nutzen diesen Anlass und zeigen den Besuchern die Vielfalt des Stamndortes. Viele Aktionen, Rabatte und leckeres Essen sind geplant.

Hier ein Überblick über die Teilnehmer und Aktionen:

  • Bio am See: 25-jähriges Jubiläum - 25 % Rabatte
  • MUT Kostbares aus Nah und Fern: 10 % Rabatt auf Hamam-Tücher
  • Seehas-Apotheke: Spezial-Cocktails und Handmassagen
  • Bodensee Sportklinik: Tag der offenen Tür - Blick in die Patientenzimmer, Fragen an Fachleute, Maltische für Kinder, OP-Aktion für Kinder, Filmdokumentation zum Brückenbau
  • Fränkel: an einem Infotisch präsentiert sich auch Fränkel Hausrat aus der Charlottenstraße, Apfel-Slush als Erfrischung
  • Sanitätshaus Trapp: Glücksrad und Start in die Blutdruckmess-Wochen (14.-28.09.) - Blutdruckmessgerät für´s Handgelenk für nur 10 € statt 30 €
  • Modehaus Keller: eine Live-Band sorgt auf der anderen Brückenseite für Unterhaltung
  • Barmer Ersatzkasse: Balance-Board zum Gleichgewicht testen
  • Feneberg: an einem Stand bieten Bäuerinnenfrische und regionale Ware an und informieren zum Supermarkt in der Allmandstraße

Bewirtung im Hof durch Bio am See und MUT. Es gibt vegane und vegetarische Köstlichkeiten. Die Brauerei Meckatzer aus dem Allgäu bringt zudem frisch gezapftes und alkoholfreies Bier mit.