Familiennachmittage laden zum Einkaufsbummel ein

Dieses Jahr mussten viele Feste ausfallen. Wer trotzdem Sehnsucht nach einem leckeren Imbiss oder süßen Köstlichkeiten hat, der ist an den Donnerstagen im Oktober in der Friedrichshafener Innenstadt bei den Familiennachmittagen am richtigen Platz: Unter Einhaltung der Corona-Regeln werden an diesen Tagen von 12 bis 18 Uhr jeweils zwei Stände beim Adenauerplatz sowie auf dem oberen und unteren Buchhornplatz stehen.

Neben schwäbischen Spezialitäten wechseln sich Flammkuchen, Burger, Crêpes, Süßigkeiten oder Langos an den Donnerstagen ab. Richtig gestärkt macht der Einkauf mit der ganzen Familie dann besonders viel Spaß. Außerdem unterstützt die Aktion die Schausteller, die dieses Jahr wenig Gelegenheiten hatten, ihre Kunden zu verwöhnen.